SICH INFORMIEREN UND STELLUNG NEHMEN

Vom 23. Oktober bis zum 18. Dezember 2023 stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten offen, sich zu informieren und Ihre Meinung zu äußern.

Um sich zu informieren

Die Unterlagen des Beteiligungsverfahrens (französische Version) enthalten als Basisdokument alle wesentlichen Informationen, die nach den bisherigen Erkenntnissen im Rahmen einschlägiger Untersuchungen zum CarlHYng-Projekt verfügbar sind. Sie bieten Erläuterungen zum Hintergrund und zu den Zielen des Projekts, präsentieren seine wichtigsten Merkmale, geben Aufschluss über alle in Betracht gezogenen Alternativen, skizzieren die nach aktuellem wissenschaftlichem Stand zu erwartenden Umweltauswirkungen sowie die Modalitäten des Beteiligungsverfahrens.

Die Broschüre enthält eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen über das Projekt und das Beteiligungsverfahren.

Ferner haben Sie die Möglichkeit, an den öffentlichen Sitzungen teilzunehmen, die im Rahmen des Beteiligungsverfahrens geplant sind.

Stellung nehmen

Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Stellungnahme:

  • Website zur Abgabe von Stellungnahmen (Eröffnung am 23. Oktober)
  • Vorfrankierter Briefumschlag zum Einsenden von Stellungnahmen (im Anhang der Broschüre)
  • Register in Papierform, aufgelegt im Rathaus von Carling (zu den üblichen Öffnungszeiten)

Alle mittels vorfrankierten Briefumschlags sowie über das Register abgegebenen Stellungnahmen werden auf der Website veröffentlicht.

Für juristische Personen besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Abgabe einer Stellungnahme, und zwar an die Adresse contact@concertation-carlhyng.eu. Diese Stellungnahmen werden auf der Website veröffentlicht.